Test
Trend

Im Test: Dying Light 2

Das Leben mit dem Virus und den Zombies geht in die nächste Runde

Das Fazit

Unsere Bewertung

Spielumfang - 95%
Spielspaß - 90%
Steuerung - 85%
Grafik - 72%
Ton - 62%

81%

Zusammenfassend kann man über Dying Light 2 Stay Human sagen, dass es viel zu erkunden gibt und auch das Ablaufen der Nebenquest durch die Bewegungsfreiheit und -komponenten viel Spaß macht. Wer tonal und grafisch einige Einschnitte in Kauf nehmen kann, für den hat sich das Warten auf jeden Fall gelohnt und wird ein Spiel mit vielen Spielstunden finden. Bereits im ersten Teil konnte man durch den Onlinemodus spaßige Action mit seinen Mitspieler*innen finden, was diesmal auch der Fall sein dürfte! Dieses Reviewexemplar wurde uns von Techland zur Verfügung gestellt.

User Rating: 4.15 ( 1 votes)

Pro

  • Große Open World
  • Schnellreise zwischen bereits erkundeten Gebieten
  • Viele bewegungsrelevante Elemente (Gleiter, Enterhaken, Parcours)
  • Dynamische, abwechslungsreiche Kämpfe
  • Zahlreiche Craftingmöglichkeiten
  • Großes Waffenarsenal
  • Entscheidungen beeinflussen die Stadtentwicklung
  • 3 Schwierigkeitsgerade
  • Teils gute Nebencharaktere
  • Tag-Nacht-Zyklus
  • Koop für 2-4 Spieler

Contra

  • Ton + Untertitel benötigen dringendes Update
  • Grafisch keine Augenweide
  • NPCs hängen ab und zu (z.B. Scharfschützin in der Storyquestline)
  • 1 Spielabsturz bei Kontaktaufnahme mit einem NPC
  • Viel Beute, die zum Teil unnötig ist
Gegner, denen man nicht unbedingt begegnen möchte. (Quelle: Techland)
Vorherige Seite 1 2 3 4
Mehr anzeigen

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"