News

The Legend of Zelda: Breath of the Wild Sequel wird verschoben

Der bereits im Juni, 2019 angekündigte Nachfolger des Open World Adventures rund um den in grün gekleideten Link wird wieder verschoben.

Mit einer kurzen Videobotschaft meldet sich Eiji Aonuma, Produzent des Breath of the Wild Sequels, zu Wort und verkündet, dass für die Entwicklung noch mehr Zeit benötigt wird. Dementsprechend ist eine Veröffentlichung des neuen Abenteuers für Frühjahr 2023 angepeilt.

In dem anderthalb minütigen Video sind auch ein paar kurze Spielszenen zu sehen.

Mehr anzeigen

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"