News

Witchfire – Düsterer Mittelalter Shooter

Eine Fantasy-Welt im Mittelalter Setting vollgeladen mit Skeletten, Dämonen und Geistern lädt grade dazu ein die Schrotflinte auszupacken und selber Schrecken zu verbreiten.

Das die Entwickler von The Vanishing of Ethan Carter auch Egoshooter können, haben sie schon eindrucksvoll mit Painkiller und Bulletstorm beweisen.

Der Einzelspieler-Titel aus dem Hause The Astronauts setzt dabei auf altbewährte Spielmechaniken wie zum Beispiel Fähigkeiten, um die Gegner kurzzeitig einzufrieren oder in Stücke zu reißen. Dabei stehen, laut Trailer, dem Spieler auch klassische Schießprügel wie Schrotflinte und Revolver zur Verfügung.

Wann der dunkle Ego-Shooter ala Painkiller erscheint, steht aktuell noch nicht fest. Laut Entwickler soll die Early Access Phase jedoch bald erreicht sein.

Kleine Warnung der Redaktion: Der Trailer enthält sehr viel Blut und übertriebene Gewalt.

Trailer zu Witchfire anzeigen

Mehr anzeigen

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"