News

Hearthstone startet in die erste Ranked Season

In der Nacht auf den 1. April startet Hearthstone nach nun 4 Testsaisons in die erste offizielle Saison inklusive Belohnungen. Bereits ab Rang 20 könnt Ihr den Pandaria-Kartenrücken erhalten. Aber auch die Top-Spieler unter Euch, haben einen netten Anreiz. Zusätzlich zu dem „Legendären“-Kartenrücken haben die besten Legenden des Jahres aus allen Seasons die Möglichkeit zu einem von Blizzard veranstaltetem Turnier eingeladen zu werden, um dort Ihre Kräfte gegeneinander zu messen.

Um das Aufeinandertreffen von Frischlingen mit den erfahrenenen Spieler zu vermeiden, werden Bonussterne basierend auf eurem Rang aus der 4. Testseason verteilt. Diese Verteilung sieht folgendermaßen aus:

„Ihr erhaltet einen Bonusstern für jeden in der vorherigen Saison erzielten Rang. Ein Beispiel: Wenn ihr in einer Saison den Rang „Legende“, „Gastwirt“ (Rang 1) oder „Der Schwarze Ritter“ (Rang 2) erreicht habt, beginnt ihr in der nächsten Saison nicht bei „Wütendes Huhn“ (Rang 25), sondern bei „Rastloser Abenteurer“ (Rang 17).“

Im Laufe der Seasons werden natürlich auch die Abenteuer ins Spiel gebracht, um weiteren Anreiz zu bekommen! (Quelle)

Mehr anzeigen

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"