GTA Trilogie wird neu aufgelegt


Quelle: Rockstar Games

Die Gerüchte in der Vergangenheit rund um die aus Grand Theft Auto III, Vice City und San Andreas bestehenden Neuauflage, wurden nun bestätigt. Publisher Rockstar Games veröffentlichte hierzu am vergangenen Freitag eine Pressemeldung.

Zum 20-jährigen Jubiläum von Grand Theft Auto III, welche den Startschuss in die 3D-Ära von Grand Theft Auto legten, soll die Trilogie noch einmal aufblühen. Mit Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitve Edition kommen die drei Klassiker noch einmal auf die heimischen Bildschirme. Die Verbesserungen sollen sowohl grafischer Natur, als auch das Gameplay betreffen. Es soll sich moderner spielen, aber nicht den klassischen Charme verlieren.

Geplant ist eine Erscheinung auf der aktuellen und vorherigen Konsolengeneration und dem PC noch in diesem Jahr. Die Versionen für iOS und Android sollen dann in der ersten Hälfte des nächsten Jahres erscheinen. Im Zuge dessen werden die aktuellen Versionen von Grand Theft Auto III, Vice City und San Andreas aus den Stores verschwinden.

Weitere Informationen zur Neuauflage sollen in den nächsten Wochen seitens Rockstar Games folgen.

Quelle: Rockstar Games

Vorherige Super Smash Bros. Ultimate: Finales Mr. Sakurai Presents
Nächste State of Play im Oktober

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.