Final Fantasy XIV Kochbuch – Leckere Rezepte


Quelle: Square Enix (Youtube)

Wenn die Spieler zu Ingame-Charakteren werden, gibt es dafür nur 2 Möglichkeiten: Sie verwandeln sich in ihre Lieblingscharaktere (Cosplay) oder sie bringen die virtuellen Güter in die reale Welt.

Letzteres wird dank dem neuen Final Fantasy XIV Online Kochbuch nun für Square Enix Fans möglich. Ab 9. November gibt es auf 192 Seiten zahlreiche kulinarische Besonderheiten aus Hydaelyn und Norvrandt zu entdecken und probieren.

Wie wäre es zum Beispiel mit dem Bauernfrühstück, das Ritterbrot aus Coerthas oder dem Rolanbeeren-Käsekuchen aus La Noscea? Das Buch beinhaltet gut verständliche, Schritt-für-Schritt Erklärungen, sodass auch Hobbyköche keine Probleme beim Zubereiten der Rezepte haben dürften. Für jeden erdenklichen Anlass werdet ihr Rezepte in dem Kochbuch finden.

Als kleiner Hinweis an der Stelle noch für pausierende FF XIV Online-Zocker. Bis zum 23. August könnt ihr noch von der Gratis-Login Aktion profitieren. Kehrt nach Eorzea für bis zu 14 Tage kostenlos zurück! Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite.

Quelle: Pressemitteilung Quelle: Offizielle Webseite

Vorherige Port Royale 4 - Next Gen Konsolen Release angekündigt
Nächste Ein heißer August erwartet euch in World of Tanks

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.