News

eFootball mit neuer Saison 2023

Nationale Ligen kehren zurück

Die Saison 2023 in eFootball steht in den Startlöchern und hält einige Neuerungen bereit.

Konami Digital Entertainment B.V. gibt bekannt, dass die neue Saison von eFootball™ 2023 unter dem Motto „Back to the Clubs“ startet. Der Fokus wird dabei wieder mehr auf den Vereinen und nationalen Ligen liegen, nachdem die vergangene Saison hauptsächlich vom internationalen Wettbewerb geprägt war.

Die Spieler können sich auf eine Vielzahl an internationalen Ligen im Dream Team-Modus freuen, bei dem sowohl MVPs der ersten Saisonhälfte, als auch Klub-Ikonen und Liga-Events zurückkehren werden. Ein besonderes Highlight ist das „Challenge Tour“-Event, welches im Stil der europäischen Liga ausgetragen wird und bei dem die Nutzer durch das Erfüllen von Aufgaben tolle Belohnungen erhalten können.

Quelle: Konami

Des Weiteren wird es auch wieder offizielle E-Sport-Turniere geben, wie die „eFootball™ Championship Open 2023“, an der jeder Nutzer mit einem Dream Team teilnehmen kann. Für professionelle E-Sportler wird es außerdem die „eFootball™ Championship Pro 2023“ geben, bei der nur Spieler teilnehmen dürfen, die bei europäischen Profifußballvereinen unter Vertrag stehen.

Ein besonderes Augenmerk wird in dieser Saison auf den Rivalitäten der Vereine gelegt, die durch die neuen „Derby Days“ in eFootball™ 2023 noch spannender werden. Darüber hinaus wird es spezielle Events wie die „Challenge Event – European Club Championship“ und „Tour Event –English League“ geben.

Quelle: Konami

Die neue Saison von eFootball™ 2023 startet Ende Januar und bietet sowohl für Einsteiger als auch erfahrene Spieler spannende Herausforderungen und eine Vielzahl an neuen Inhalten. Mit der „Lunar New Year“-Kampagne wird zudem ein spezieller Login-Bonus angeboten, sobald die neue Saison beginnt.

Quelle
Pressemitteilung
Mehr anzeigen

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"