News

Die Kukoos suchen ihre Haustiere

Der kitschig-bunter 3D Plattformer schickt euch in ein Abenteuer, um die ausgebüxten Haustiere einzufangen.

Als „K“ oder „Kika“ müsst ihr eure süßen Haustierchen aus den gemeinen Klauen der schrecklichen Bösewichte befreien. Der Plattformer der an genretypischen Klassikern wie Mario 3D World und Kirbys Dreamland angelehnt ist, schickt euch in die unterschiedlichsten Abschnitte einer kunterbunten Welt der Kukoos.

Die über 40 zu befreienden Haustiere geben euch besondere Fähigkeiten, mit der ihr beispielsweise eine Plattform über euch erzeugen könnt, um euch Spider-Man artig durch die Lüfte zu schwingen. Jeder Levelbereich hält zudem ein spezielles Fordbewegungsmittel wie ein Helikopter oder eine Eisenbahn bereit.

Richtig unterhaltsam wird das Spiel, wenn ihr im Co-Op mit bis zu drei weiteren Spielern die Reise beginnt um die verlorenen Haustiere einzusammeln.

Der Early Access-Titel ist bereits jetzt für den PC erhältlich. Die Konsolen-Versionen für PlayStation Xbox und Switch erscheinen Anfang 2023.

Mehr anzeigen

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"