News

Ab Juni gelten Neuerungen bei PlayStation Plus

Neben dem PlayStation Plus Dienst, den ihr monatlich bis hin zu jährlich abonnieren könnt, gibt es noch PlayStation Now. Diese beiden Dienste werden ab Juni zusammengelegt und Sony stellt fortan drei verschiedene Abonnements zur Verfügung.

So soll ein hochwertiges, vielfältiges Portfolio an Spielen mit exklusiven Inhalten bereitgestellt werden. Im Folgenden geben wir euch einen kurzen Überblick welche Vorteile die Tarife „Essential“, „Extra“ und „Premium“ haben und vor allem, was sie kosten sollen!

PlayStation Plus Essential

  • 8,99 €/ Monat
  • 24,99 € vierteljährlich
  • 59,99 € / Jahr
  • Zwei monatlich herunterladbare Spiele
  • Exklusive Rabatte
  • Cloud-Speicher für gespeicherte Spiele
  • Online-Multiplayer-Zugriff
PlayStation Plus Extra

  • 13,99 €/ Monat
  • 39,99 € vierteljährlich
  • 99,99 € / Jahr
  • Bietet alle Vorteile des Essential-Tarifs
  • Fügt einen Katalog von bis zu 400* der unterhaltsamsten PS4- und PS5-Spiele hinzu, darunter Blockbuster-Hits aus unserem PlayStation Studios-Katalog und von Drittanbietern. Spiele, die Teil des Extra-Tarifs sind, können zum Spielen heruntergeladen werden.
PlayStation Plus Premium

  • 16,99 €/ Monat
  • 49,99 € vierteljährlich
  • 119,99 € / Jahr
  • Bietet alle Vorteile der Tarife Essential und Extra
  • Fügt bis zu 340* zusätzliche Spiele hinzu, darunter:
    • PS3-Spiele, die über Cloud-Streaming verfügbar sind
    • Einen Katalog mit beliebten Spieleklassikern der ersten PlayStation-, PS2- und PSP-Generation, die entweder per Streaming oder als Download verfügbar sind
  • Bietet Cloud-Streaming-Zugriff für originale PlayStation-, PS2-, PSP- und PS4-Spiele, die in den Tarifen Extra und Premium in Märkten** angeboten werden, in denen PlayStation Now derzeit verfügbar ist. Kunden können Spiele mit PS4- und PS5-Konsolen sowie PCs streamen.***
  • In diesem Tarif werden auch zeitlich begrenzte Testversionen von Spielen angeboten, sodass Kunden ausgewählte Spiele vor dem Kauf ausprobieren können.

Zum Beginn in der Jahresmitte sind Titel wie Death Stranding, God of War, Marvel’s Spider-Man, Marvel’s Spider-Man: Miles Morales, Mortal Kombat 11 und Returnal geplant. Startschuss bilden dafür die asiatischen Märkte und im Anschluss folgt dann auch die für uns relevante Region Europa.

Quelle
PlayStation Blog
Mehr anzeigen

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"