gamescom 2021: Park Beyond

Die Achterbahn ist nur einen Klick entfernt

Quelle: Bandai Namco

Der Freizeitpark ist wieder geöffnet ohne Maske und am heimischen PC bzw. Konsole.

Mit Park Beyond betritt ein weiterer Entwickler der Wirtschaftssimulationen (unter anderem Tropico 6) den Markt der Freizeitpark-Aufbauspiele.
Dabei will das hessische Studio Limbic Entertainment und der Publisher Bandai Namco dem aktuellen Platzhirsch Planet Coaster von Frontier Development nicht nur den Rang ablaufen.
Einmalige Attraktionen in malerische Landschaften zu setzen und der eigenen Kreativität keine Grenzen setzen. Das verspricht Park Beyond.

Quelle: Bandai Namco
Quelle: Bandai Namco

Besonderen Wert wird hierbei auf eine authentische Physik und einem einfach zu bedienendem Achterbahn Bau-Tool gelegt. Neben dem Bau der eigenen spektakulären Fahrgeschäfte ist das Parkmanagement sowie die Einhaltung der TÜV Bestimmungen nicht zu vernachlässigen. Wer seinen Park etwas abgedreht aufstellen will, dem reichen die Entwickler von Park Beyond sogenannte “impossified” Elemente an die Hand um z.B. die Achterbahn per Kanone auf die nächste Schiene zu katapultieren.

Einen Einblick auf das 2022 für PC, PS5, XBox Series erscheinende Spiel lässt sich im Trailer erhaschen, der im Rahmen der gamescom 2021 veröffentlicht wurde:

Quelle: Bandai Namco

Vorherige gamescom 2021: Marvel trifft auf XCOM
Nächste gamescom 2021: Landwirtschafts-Simulator 22

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.