gamescom 2020: Tamarin


Quelle: chameleongames.com

Nein wir reden nicht von diesen virtuellen Haustieren aus den 90er-Jahren. Aber Tamarin hätte definitiv das Zeug zu einem kuscheligen Begleiter.

Die Entwickler von Chameleongames suchten nach einem süßen Tierchen, dass noch kein eigenes Game besitzt. Relativ schnell stieß man dann auf den Tamarin, der fortan namensgebend und die Hauptfigur ihres Spiels werden sollte. Der Titel ist ein 2-in-1 Spiel, denn es beinhaltet sowohl 3D-Platformer, als auch 3rd-Person Shooter-Elemente. Die realen Eigenschaften des Tamarin kamen den Entwicklern perfekt entgegen. Denn Tamarine sind super beweglich und besitzen eine ausgezeichnete Sprungkraft.

All dies unterstützte die Entwickler bei ihrer Arbeit, um so einen spaßigen und absolut süßen Titel zu erschaffen. In der 3-dimensionalen Welt versucht ihr eure Familie vor der Insekten Invasion zu schützen. Die Spielwelt bietet dabei malerische Landschaften, Wälder, Fjorde und die Berge. Doch schaut euch eine kleine Vorschau direkt im nachfolgenden Trailer an:

Das Spiel ist derzeit vorbestellbar und erscheint bereits in knapp 2 Wochen, am 10. September für den PC und die PlayStation4. Die Entwicklungen für die Xbox One Version laufen derzeit. Ob der Titel jemals für die Switch erscheinen wird, steht derzeit noch nicht fest.

Quelle: gamescom, chameleongames.com

Vorherige gamescom 2020: The Dark Pictures: Little Hope Veröffentlichungsdatum steht fest
Nächste gamescom 2020: Puzzlegame Lab Rat wird enthüllt

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.