CAPTAIN TSUBASA: RISE OF NEW CHAMPIONS – Neue Infos


Zuletzt berichteten wir über das Releasedatum und die verschiedenen Versionen des Spiels (siehe hier). Heute veröffentlichte Bandai Namco neue Informationen.

Nachdem ihr im Story-Modus, die Episode *New Hero* abgeschlossen habt, wird es euch möglich sein einen eigenen Avatar zu erstellen. Sobald ihr dann den Story Modus abgeschlossen habt, wird es noch besser! Denn im Anschluss kann dieser Avatar exportiert und in ein so genanntes Dreamteam hinzugefügt werden. Die Dreamteams sind der Online Modus von Captain Tsubasa: Rise of new Champions. Tretet in Division Matches gegen andere Spieler an und steigt in der Rangliste auf. Neben der stetigen Verbesserung und immer höher steigen in den Ligen, erhaltet ihr außerdem einzigartige Gegenstände und Verbesserungen für euer Team.

Darüber hinaus wird es ebenfalls traditionelle 1-gegen-1 und 2-gegen-2 Spielmodi geben. Dies kann mit eigens zusammengestellten oder den vorgefertigten Originalteams geschehen. Alles Infos wurden im aktuellen Trailer zusammengestellt.

Captain Tsubasa: Rise of new Champions erscheint am 28.08.2020 für PlayStation 4, Nintendo Switch und den PC (nur digital).

Quelle: Bandai Namco

Vorherige World of Tanks meets WWE
Nächste Schlag den Star geht in die nächste Runde

1 Kommentar

  1. Avatar
    27. Juli 2020
    Antworten

    Happy Birthday L Newseule

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.