SGF 2020: Lost in Random Reveal


Mit Lost in Random wurde das wohl eines der interessanteren Spiele der EA Play während des Summer Game Fest 2020 präsentiert. Das kleine Abenteuer im Tim Burton Style handelt von der kleinen Even, die mit ihrem Würfelfreund Dicey unterwegs ist. Gemeinsam wollen sie den Fluch von Random brechen und die Zukunftschancen aller Bürger nicht mehr vom Zufall abhängig machen.

Die Zufallsmechanik des Würfels soll dabei im Vordergrund stehen, sodass alles vom Glück abhängt.

Das Spiel vom Entwicklerstudio Zoink! soll irgendwann 2021 im Rahmen des EA Originals Programms erscheinen.

Quelle: YouTube

Vorherige Steam Summer Sale 2020
Nächste Der Juli in Animal Crossing: New Horizons

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.