SGF 2020: Bugsnax


Du bist, was du isst… So oder so ähnlich könnte der Slogan für Bugsnax lauten.

Dies ist der neue Titel von den Machern hinter Octodad, Young Horses, die mit Bugsnax ein kunterbuntes Fressspektakel auf die Bildschirme zaubern werden. Neben der Suche nach Antworten, seid ihr wohl auch auf der Suche nach dem nächsten Snack, wenn es in die Welt von Snaktooth Island geht. Das First-Person Adventure führt einen Journalisten aufgrund eines mysteriösen Videos von Elizabert Megafig auf die besagte Insel. Natürlich ist euer Journalistenherz auf der Suche nach der nächsten großen Story und hey…. warum denn nicht auf einer Insel wo das Essen – Augen und Beine hat und die magische Kraft euch zu Teilen in diesen Snack zu verwandeln?

Das Essen ist dabei eine Art Mutation zwischen Käfer und Essen – creepy oder? Und dabei gibt es gefühlt die komplette Produktpalette: Obst, Gemüse, Sandwiches, Donuts, Pommer, Burger oder eben Mischungen aus all diesen Sachen! Wie dem auch sei, die Entwickler haben viel liebe in die Ausarbeitung gesteckt und sind aktuell dran, die Features, die die PS5 mit sich bringt zu integrieren. Aber auch für das aktuelle (dann Vorgängermodell), die PS4 wird Bugsnax verfügbar sein. Geplanter Release sind die Feiertage und somit dürfte davon auszugehen sein, dass es sich bei Bugsnax um einen Launchtitel für die PlayStation5 handelt.

Weitere Informationen und Zitate des Entwicklerstudios, findet ihr auf dem offiziellen PlayStation-Blog.

Vorherige SGF 2020: Astro's Playroom
Nächste SGF 2020: Sackboy - A Big Adventure

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.