Gamescom 2020 – Experience


Die Gamescom wird dieses Jahr durch die Covid 19 Epidemie nicht wie gewohnt ablaufen. Online findet die Veranstaltung jedoch statt.

Es gibt Neuigkeiten zur bevorstehenden ersten Online-Gamescom 2020. Die Gamescom Experience getaufte Veranstaltung findet dazu via Online Streams und Speziellen Micro-Seiten nur Online statt. Dazu werden seitens der Veranstalter die bestehenden digitalen Formate wie Gamescom: Opening Night Live, Gamescom Studio und Gamescom Now weiter ausgebaut. Das Online Angebot wird vom 27. bis 30. August zur Verfügung stehen. Es ist zu erwarten, dass ein ähnliches Konzept wie die E3 alternative Summer Games Fest angeboten wird.

  • gamescom now
    der Content-Hub für alle Weltpremieren, News, Games und Events
  • gamescom Shows
    gamescom: Opening Night Live – die spektakuläre Eröffnungs-Show mit Geoff Keighley am 27. August
    gamescom: Awesome Indies – alle Highligts aus der Welt der Indies
    gamescom: Daily Show – alle Highlights des Tages aus allen Kanälen
    gamescom: Best of Show – der Überblick über die gamescom 2020 inklusive Verleihung des gamescom awards
  • gamescom Studio
    das Event für alle Hintergründe zu den Premieren, live von den Publishern
  • devcom digital conference
    der Treffpunkt für alle Entwicklerinnen und Entwickler von Games vom 17. bis 30. August

Für die „Online-Gamescom“ muss kein zusätzliches Ticket gekauft werden. Ob das Angebot gänzlich kostenfrei ist, liegt uns an dieser Stelle noch nicht vor.
Wir halten euch über die zukünftige Entwicklung auf dem Laufenden.

Vorherige EVE Echoes - Mobiles Weltraum MMO
Nächste SGF 2020: Vampire The Masquerade - Bloodlines 2

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.