Animal Crossing: New Horizons Design-Ideen


Seine Kreativität kann man in Animal Crossing unter anderem durch Designs ausleben. Wer kein Händchen für Pixel-Art hat, findet nachfolgend verschiedene Werke zum Downloaden. Sichert euch z.B. den ultimativen Newseule.de-Hoodie!

Wie bereits in unseren anderen Artikeln zu Animal Crossing berichtet, bietet das Spiel unendlich viele Gestaltungsmöglichkeiten. Wir haben ein Paar Designs für euch rausgesucht. Bevor ihr allerdings die aufgeführten Designs herunterladen könnt, benötigt ihr eine kostenpflichtige Nintendo Switch Online Mitgliedschaft. Erst dadurch erhaltet ihr die Berechtigung Animal Crossing: New Horizons auch online zu spielen, wie es bei den meisten Switch-Titeln der Fall ist. Neben dem Herunterladen von Designs, könnt ihr mit der Online-Verbindung eure Freunde besuchen und dort gegebenenfalls Früchte und Blumen finden, die es auf eurer Insel nicht gibt. Außerdem könnt ihr euch Inspirationen für eure eigene Inselgestaltung holen.

Das Designtausch-Terminal als Voraussetzung

Ist die erste Hürde mit der Nintendo Switch Online Mitgliedschaft erst mal gemeistert, fehlt euch nur noch ein eigenes Designtausch-Terminal auf eurer Insel. Dieses befindet sich in der Mode Schneiderei von Tina und Sina. Das Ladengeschäft ist allerdings nicht von Anfang an vorhanden, sondern muss zunächst freigeschaltet werden.

Mit folgenden Schritten erhaltet ihr die Schneiderei:

  • Baut Nooks Laden
  • Wenn Tina, einer der Schneider-Igel, im Laden ist, sprecht sie an
  • Danach stellt Tina 1x die Woche Kleidung auf dem Festplatz aus. Kauft bei ihr ein!
  • Ab einem bestimmten Umsatz gibt euch Tina bei ihrem dritten Besuch das Zelt für den Laden
  • Schlagt das Zelt dort auf, wo ihr die Schneiderei haben möchtet und wartet wieder ab, bis das Gebäude erbaut wurde

Im Laden befindet sich an der hinteren Wand dann das Designtausch-Terminal. Bei eurer ersten Benutzung wird automatisch eine Ersteller-ID generiert, die sich dann auch in eurem Pass befindet. Wenn ihr nun eure eigenen Designs hochlädt, kann man diese über eure Ersteller-ID finden. Hochgeladene Designs haben aber auch ihre eigene Design-ID, um so gezielt danach suchen zu können. Unsere Empfehlung ist ganz klar über die Ersteller-IDs zu suchen, da ihr somit alle Kreationen des kreativen Kopfes seht. Vergisst dabei nicht mit eurer R-Taste auf die Profi-Designs zu wechseln, da diese gesondert aufgeführt sind.

In den sozialen Medien gibt es bereits sehr viele Spieler, die ihre Designs mit der Community teilen. Mit dem #ACNHDesign bekommt man eine Menge Auswahl und Inspiration. Ihr könnt euch natürlich selbst auf die Suche begeben oder euch unsere kleine Sammlung anschauen. Darunter auch exklusive Designs vom Newseule-Team!

Design-Tipps für euren Charakter

Euren Charakter könnt ihr ganz individuell stylen. Eure Augen, Nase, Mund und Frisur könnt ihr ohne Probleme an einem Spiegel verändern. Aber auch mit dem großen Angebot an verschiedenen Kleidungsstücken könnt ihr euren Stil zur Geltung bringen.

Eure Auswahl beschränkt sich aber nicht ausschließlich auf vorhandene Stücke, sondern auch auf eigene Designs kann zurückgegriffen werden. Dabei kann es sich um Mäntel, Jacken, Kleider, Mützen, Tops, Hoodies und viele weitere handeln. Vermissen tun wir allerdings die Augenbrauen, weshalb wir uns selbst welche gezeichnet haben.

Design-Tipps für Drinnen und Draußen

Mit Hilfe der Designs lässt sich eure Insel noch so richtig aufpeppen! In Kombination mit den passenden Möbeln und Wegen lassen sich somit wahre Hingucker zaubern. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Fußballplatz oder einem Spielplatz? Auch der Rasen lässt sich mit designten Steinwegen optimieren und verhelfen zum neuen und einzigartigen Glanz.

Fragt ihr euch übrigens woher das Pizza-Design und die Donuts auf dem Kissen kommen? Das sind Geschenke von der schüchternen Igel-Schwester Sina. Das ist diejenige, die in der Schneiderei immerzu an der Nähmaschine sitzt und keine Zeit hat mit euch zu sprechen. Nachdem ihr sie mehrere Tage hintereinander angesprochen habt, taut sie auf und schließt mit euch Freundschaft. Zum Dank erhaltet ihr nun täglich neue Design-Pakete von ihr, die beim Umgestalten von Möbeln auszuwählen sind. Es handelt sich dabei um 10 verschiedene Stoffmuster-Sammlungen mit je 20 unterschiedlichen Designs zum jeweiligen Thema.

  • Pünktchen
  • Streifen
  • Karo A
  • Karo B
  • Traditionell A
  • Traditionell B
  • Retro
  • Natur
  • Spielzeug
  • Cool

Habt ihr selbst auch tolle Designs erstellt? Dann teilt doch gerne eure Ersteller-ID in den Kommentaren, damit auch andere Spieler von eurer Kreativität profitieren können!

Vorherige derDCP20 - Deutscher Computerspiele-Preis 2020
Nächste Valorant - Closed Beta Probleme

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.