VALORANT: CS:GO Konkurrent bekommt Namen und Releasetermin


Project A bekommt den Namen VALORANT von den League of Legends Machern verpasst und soll noch im Sommer 2020 erscheinen.

Der von Riot Games entwickelte First Person Shooter soll noch in diesem Jahr unter dem Namen VALORANT für den PC erscheinen. In Riot Games Manier wird auch dieses Spiel, wie League of Legends, kostenlos zur Verfügung stehen. In VALORANT dreht sich alles um taktische Spielzüge, Teamwork und tödliches Gameplay. Kreative Spielstile sollen hierbei belohnt werden. Im Spielmodus 5 vs 5 treten zwei Teams in 24 Runden gegeneinander an. Beide Teams müssen abwechselnd zwischen Angreifer- und Verteidigerrolle zeigen, aus welchem Holz sie geschnitzt sind.

VALORANT kombiniert eine vielfältige Truppe übernatürlicher Agenten, welche aus echten Kulturen und Regionen stammen, mit einzigartigen Fähigkeiten. Der Schusswechsel wird durch taktische Informationen und strategische Unterstützung erweitert und soll den Spielern neue Wege eröffnen. Die einzelnen Fähigkeiten sind so designt, dass taktische Spielzüge ermöglicht werden, die dabei helfen sollen, das Match zu entscheiden.

Da sich Riot Games hochwertiges Gameplay und kompetitive Integrität zur allergrößten Wichtigkeit auf die Fahne geschrieben hat, investiert Riot Games in einen erstklassigen Technik-Support. Den Spielern werden weltweit dedizierte 128-Tick-Server kostenlos zur Verfügung gestellt. Der eigens entwickelte Netcode soll präzise Treffererkennung ermöglichen. Weiterhin wird von Anfang an ein von Riot selbst entwickeltes Anti-Cheat-Programm eingebaut. Durch diese Technologie sollen Spieler stets mit Sicherheit wissen, dass Sieg oder Niederlage einzig und allein von ihren Fähigkeiten und Strategien abhängen.

Im Verlauf der Entwicklung von VALORANT wollten wir auf die grundlegenden Werte eines kompetitiven taktischen Shooters aufbauen: präzises Schießen, tödliche Waffen und strategische Durchführung, erklärt Executive Producer Anna Donlon.

Indem wir neben dem Schusswechsel einzigartige Fähigkeiten der Charaktere ins Spiel bringen, hoffen wir, das traditionelle Taktikshooter-Prinzip zu erweitern und etwas Neues in diesem Genre zu bieten – wir wünschen uns, mit der Veröffentlichung von VALORANT Fans von taktischen Shootern in der ganzen Welt lange Freude bereiten zu können.

Neben den oben genannten Informationen wurde ein erster Trailer mit Gameplayinhalten veröffentlicht:

 

Weitere Informationen über VALORANT erhaltet ihr auf der Website.

Vorherige Final Fantasy VII Remake vorab testen
Nächste Baldur's Gate 3 - Cinematic Intro

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.