Neues Gameplay-Video zu Overpass erschienen


Zordix Racing Development Director Joakim Eriksson präsentiert im neuen Gamerplay-Video zu Overpass die neuen Gameplay-Features

Jede Strecke benötigt unterschiedliche Herangehensweisen, diese zeigt und Joakim Eriksson mit dem Wildcat von Arctic Cat. Dieses ist eins von 23 offiziell lizenzierten Fahrzeugen die im Spiel zur Verfügung stehen. Die Strecken bieten reichliche Herausforderungen die es zu überwinden gilt, sei es Künstliche Hindernisse, Schlamm, Felsen, Berge oder, oder oder.

Wenn ihr euch das erste mal auf eine Strecke begibt, solltet ihr diese vorsichtig erkunden und mit Ihren Hindernissen vertraut machen, denn es kann sehr schnell passieren, dass ihr auf dem Dach liegt oder von der Strecke abkommt. Nachdem ihr die Strecke kennt, könnt ihr eure Zeiten optimieren um damit in die Bestenliste zu kommen oder die Community im Multiplayer-Modus in Echtzeit herauszufordern. Unser Erfahrungsbericht von der gamescom 2019 findet ihr hier: Overpass Test auf der gamescom 2019

Die Veröffentlichung von Overpass wurde auf den 27. Februar 2020 verschoben. Es erscheint für PC, Playstation 4, Xbox One und die Nintendo Switch.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Akzeptieren im Banner klickst.

Vorherige Anthem 2.0: Redesign angekündigt
Nächste The Suicide of Rachel Foster

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.