EGX 2019 – Infos und Fakten


Im letzten Jahr feierte die EGX Berlin Ihr Debüt mit knapp 15.000 Besuchern. Wir haben für euch noch einmal die wichtigsten Infos zusammen gefasst.

Das Event
Die EGX Berlin findet dieses Jahr, genauer gesagt diese Woche, vom 01.11. bis 03.11. statt. Dabei gibt es am Freitag für Fachbesucher und Medien bereits Einlass von 10-16 Uhr. Von 16 bis 20 Uhr dann den so genannten Sneak Peek. Für Samstag und Sonntag gewährt die EGX von 10 bis 18 Uhr Einlass!

Die Location
Mit der „Station“ hat die Messeleitung einen Standort gewählt, der auch für die zweite Auflage der EGX offenbar passt! Es sind Hallen, die für die Besuchermenge auf jeden Fall ausreichen und man nicht die Angst haben musste, sich auf die Füße zu treten. In der Nähe ist direkt der U-Bahnhof Gleisdreieck, nur unweit von Hot Spots, wie dem Potsdamer Platz zum Beispiel. Dank der ausgezeichneten Anbindung in Berlin ist die Messe gut und einfach zu erreichen. Wenn ihr schon einmal die leeren Hallen sehen wollt, schaut euch doch die 360° Tour an!

Die Tickets
Für Interessierte gibt es wie bei jedem Event wieder verschiedene Optionen und Tickets.

Freitag

Sneak Peak
10,00 €

Samstag

Tagesticket
20,00 €
Schüler/Studenten/Azubis
12,50 €

Sonntag

Tagesticket*
20,00 €
Schüler/Studenten/Azubis
12,50 €
Nachmittagsticket ab 14.00 Uhr
10,00 €

Super Pass*

Freitag, Samstag, Sonntag
40,00 €
Schüler/Studenten/Azubis
25,00€

*Käufer eines Super Pass erhalten zusätzlich einen exklusiven EGX Berlin 2019-Pin (Abholung auf der Veranstaltung)

Hier geht es  zum Ticket-Shop!
 

Was geht ab?
Die neuste und wohl heiß begehrteste Überraschung dürfte Hideo Kojima sein, der am Sonntag zusammen mit Fatih Akin zunächst zu einem knapp 50 Minütigen Panel vor Ort sein (ca. 15 Uhr) und im Anschluss gibt es noch eine Fotosession für die Fans (16-17 Uhr)!

Zahlreiche Anspielstationen, die es den Besuchern ermöglichen ohne lange Wartezeiten für Titel anzuspielen, die die Aussteller vor Ort haben! Mit dabei unter anderem Zombie Army 4, Blacksad, Cris Tales, Trine 4, Final Fantasy VII – Remake und vielen weiteren tollen Titeln aus verschiedenen Bereichen. Ebenfalls gibt es wieder etwas zu Cyberpunk 2077 zu sehen.

Unzählige Panels – Lasse dich im eSports coachen oder lausche spannenden Vorträgen von Entwicklern, Cosplayern und Branchenspezialisten! Erfahre mehr über das Leben und Arbeiten in der Gaming-Industrie.

Entdecke tolle Indies, den Cosplay-Bereich, viele Brettspiele und Tabletops und noch viel viel mehr!

BEACHTET, DASS DER ZUTRITT ZUR MESSE ERST AB 18 JAHREN GESTATTET IST!

Vorherige Blacksad: Under the Skin - Neuer Gameplay-Trailer
Nächste BlizzCon 2019: Die Eröffnungszeremonie

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.