gamescom 2019: WRC 8


WRC kehrt nach zweijähriger Abwesenheit zurück. Das offizielle Spiel der FIA World Rally Championship (WRC) 2019 erscheint noch dieses Jahr.

Der unberechenbarste Motorsportwettbewerb der Welt geht in die nächste Runde. In WRC 8 habt ihr nicht nur mit unterschiedlichen Bodenbelag und dessen Haftung zu kämpfen, sondern auch mit einem neuem dynamischen Wettersystem, welches sich realistischer auswirkt, als jemals zuvor. Im Karrieremodus müsst ihr nicht nur Rennen fahren, sondern auch die Herausforderungen des Teams hinter euch meistern, wie z.B.: Termin- und Aktivitätsmanagement zwischen den Rallyes, Forschung und Entwicklung zur Verbesserung des Autos, Rekrutierung und Management des Personals (Mechaniker, Ingenieure, Medizin- und Wetterteam, Finanzdirektor, Kommunikationsmanager etc.).

WRC 8 bietet euch 50 Teams, 14 Rallyes und mehr als 100 Wertungsprüfungen aus der Saison 2019, darunter auch eine Auswahl an WRC 2 und Junior WRC-Fahrern sowie einigen historischen Modellen. Der Multiplayermodus bietet euch wöchentliche Herausforderungen und den eSports WRC.



Auf der gamescom durften wir WRC 8 anspielen. Direkt zu Beginn merken wir, dass einfach drauf losfahren nicht die beste Idee ist. Man sollte stets drauf achten, welche Hinweise der Beifahrer zum Streckenverlauf gibt und die Geschwindigkeit an das Wetter und der Bodenbeschaffenheit anpassen. Nach einiger Zeit hatte man sich darauf eingestellt und es ging schon viel besser voran. Durch einen Wetterwechsel wurden wir allerdings direkt wieder aufs Neue herausgefordert. Wir haben 2 Strecken ausprobiert und verschiedenes Wetter erlebt, jede Situationsveränderung stellte uns vor eine neue Herausforderung.

Jeder der gerne Rally fährt, findet mit WRC 8 ein gutes Spiel, bei dem nicht nur das Rennen selber zählt, sondern auch das Team dahinter.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Akzeptieren im Banner klickst.

WRC 8 erscheint im September 2019 auf PlayStation4, Xbox One, Nintendo Switch und PC.

Vorherige Im Test: Madden NFL 20
Nächste Carrion: Sei das Monster

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.