Mario Kart ohne Nintendo-Konsole spielen? Bald ist es möglich


Jeder hat es schon mal gespielt: Die Rede ist von Mario Kart. Ein klassischer Nintendo-Titel, der seit dem Super Nintendo, über Game Boy Advance, bis hin zur Switch nicht mehr fehlen darf! Demnächst werfen Mario und seine Freunde Bananenschalen und Schildkrötenpanzer auch auf unseren Smartphones!

Nintendo gab heute auf ihrer Homepage bekannt, dass ab dem 25. September 2019 Lakitu die Startflagge auch auf unseren Smartphones schwingen wird. Ihr braucht zum Spielen nur ein iOS- oder Android-Gerät und einen Nintendo-Account. Solltet ihr noch keinen Nintendo-Account haben, könnt ihr euch hier kostenlos registrieren. Mario Kart Tour soll kostenlos zum Download zur Verfügung stehen. Ihr könnt die App bereits im App Store oder bei Google Play vorbestellen, um den Stichtag nicht zu verpassen.

Wie auch schon in den letzten Teilen, werden teils alte Rennstrecken wieder aufgenommen, aber es wird auch teils neue Strecken zu entdecken geben. Manch einer wird vielleicht bekannte Städte wie Paris darin wiederfinden. Diese Stadtstrecken sind allerdings immer nur in einem bestimmten Zeitraum spielbar. Das erste Event beginnt mit dem Release. Interessant wird die Ein-Hand-Steuerung via Touchscreen, wie das folgende Video zeigt.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Akzeptieren im Banner klickst.

Das Spielprinzip bleibt gleich. Auch können Spieler in der App-Variante des beliebten Rennspiels Fahrer, Karts und Gleiter freispielen und diese dann individuell für die Wettkämpfe zusammenstellen. Der Trailer lässt blicken, dass die beliebten Spezial-Items von Mario Kart: Double Dash!! (GameCube) wieder den Weg zurück ins Spiel gefunden haben.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Akzeptieren im Banner klickst.

Vorherige gamescom 2019: eFootball PES 2020
Nächste Gamescom 2019: Journey for Elysium

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.