CCXP Cologne 2019 – Alle Infos


Mit rund 262.000 Besuchern ist die Comic Con Experience in São Paulo die größte Comic Convention auf der Welt und jetzt kommt sie zum ersten mal nach Europa. Vom 27. Juni bis zum 30. Juni erhalten nicht nur Comic Fans die Chance in den Kölner Messehallen die Stars aus ihren Lieblingsfilmen zu sehen und eventuell ein Autogramm oder Foto zu ergattern.

Auf zwei Bühnen wird den Besuchern von morgens bis abends ein umfangreiches Angebot aus Comic, Film, Cosplay und vielem mehr geboten. Mehr zu den Programmpunkten findet ihr unter Programm.

Programm

In der Artists Alley hast du die chance deine Lieblingszeichner kennenzulernen und ihnen zuzuschauen wie sie die werke kreieren.

Auch den Cosplayern ist ein gesamter Bereich gewidmet. Neben einem Cosplay Championship, wo eine prominente Jury die atemberaubendsten Cosplays kürt, lassen sich auch die ein oder anderen Größen der internationalen Cosplay Scene blicken. Bist du auf den Geschmack gekommen oder willst dein Horizont erweitern, bieten ausgewählte Cosplayer an eigenen Ständen ihre detailgetreuen Arbeiten zur schau an.

In der Creators Lounge finden sich die neuen Stars der Szene ein. YouTuber, Instagrammer, Blogger und Influencer produzieren hier ihr Live-Contens für ihre Follower.

Im Playground Bereich stehen auf fast 2.000 m², bestehend aus vier Bereichen, Weltneuheiten und Independent Vorstellung sowie feste Größen aus Brett- und Kartenspielen, Tabletop, Trading Card Game sowie Pen & Paper. Freut euch auf spannende Spielrunden, Turniere und Wettbewerbe.

Während der CCXP ist das Thunder Theater eines der größten Kinos Europas, hier werden neue Trailers gezeigt. Zu dem könnt ihr auch ein Q&A mit Nikolaj Coster-Waldau, Benedict Wong, Zachary Levi, Rebecca Mader oder Mark Pellegrino beitreten. Das Thunder Theater hat für jeden Fan etwas Passendes.

Auch Fans der RPC die in die CCXP intigriert wurde kommen auf ihre kosten, denn auch der Mittelaltermarkt ist wieder vertreten.

Das Programm für das Thunder Theater

Donnerstag
14:30-16:00
FIGHT CLUB @20: Chuck Palahniuk im Interview mit Modern School of Film
16:30-17:30
Panini Comics präsentiert 80 Jahre Batman
18:00-21:00
30 Jahre Batman von Tim Burton: Filmvorstellung und Q&A
Freitag
15:30-16:30
Eine Stunde Supernatural mit Mark Pellegrino
16:30-18:00
Fast & Furious Presents: Hobbs & Shaw
18:30-19:30
MinaLima und die Kunst von Harry Potter
Samstag
12:30-13:30
Es ist nicht immer leicht, grün zu sein: Rebecca Mader und die „Wicked Witch!“
15:30-16:00
K-pop Dance Show! feat StarDream Gruppe
16:00-18:00
Cosplay Championship 2019
Sonntag
11:30-13:00
Drogon vs. Jamie – Teil 1: Erstellung der VFX für Drogon in Game of Thrones – Teil 2: Nikolaj Coster-Waldau, Hear me roar
13:30-14:30
Cosplay Superstars
15:00-16:00
Batmans 80-jähriges Jubiläum
16:30-17:30
Von Chuck zu Shazam! Treffe Zachary Levi
18:30-19:30
So ist es, ein Avenger von Marvel zu sein

Programm der Ultra Stage für die CCXP

Donnerstag
15:00-16:00
Vorhang auf für David Finch
16:00-17:00
Träumen die Deutschen von Sci-Fi-Universen?
17:00-18:00
Kinpatsu Cosplay: Rüstungen, Schwerter und Perücken!
18:00-20:00
Lasst uns spielen! Live mit Orkenspalter TV: Star Trek Adventures
Freitag
15:00-16:00
Die Welt von Perry Rhodan
16:00-17:00
Bernhard Hennen: Herr der Elfen
17:00-18:00
Batman: Wiedergeburt einer Legende
18:00-20:00
Lasst uns spielen! Live mit Orkenspalter TV: Dungeons & Dragons
20:00-21:00
Die Kunst von Mike Deodato Jr.
Samstag
13:00-14:00
Das Tabletop Rollenspiel heute
14:00-15:00
Die Entstehung von Fantasy- und Science-Fiction-Welten
15:00-16:00
Vorhang auf für Brian Azzarello
16:00-17:00
Nerdizismus Quiz
17:00-18:00
Wie man ein Teil der Comicbranche wird
18:00-19:00
Faber-Castell: Superhelden erschaffen
19:00-20:00
Lasst uns spielen! Live mit OrkenspalterTV: Die Kartenspiel-Edition
Sonntag
13:00-14:00
Wonder Woman im Wandel der Zeitalter
14:00-15:00
Von der Idee zum Buch
16:00-17:00
David Lloyd – 30 Jahre nach V wie Vendetta
17:00-18:00
Iron Studios: Herstellung von Sammlerstatuen
18:00-19:00
Massen-Rollenspiel-Event – Go Goblins, Go!

Altersbändchen

Um Zugang in das Thunder Theater zu bekommen benötigt man ein FSK-Alterbändchen. Die Alterbändchen sollen gewährleisten, dass Jugendliche nur das sehen, was tatsächlich für ihre Altersgruppe bestimmt ist. Das Armbändchen bekommt ihr direkt beim betreten der CCXP am Eingangsbereich. Aber nicht den Ausweis vergessen da ihr ohne Altersnachweis kein Armbändchen bekommt. Die Altersbändchen haben unterschiedliche Farben für die jeweiligen Altersstufen.

Tickets und Preise

Tageskarte Do oder Fr – 38,00 EUR

Tageskarte Sa oder So – 45,00 EUR

Dauerkarte – 128,00 EUR

Epic Experience – 295,00 EUR

Full Experience – 1.250,00 EUR

-> Zum Ticketshop

 

 

Unterkünfte

Auch für eine Übernachtungsmöglichkeit in der Rheinmetropole sollte eile geboten werden. Bezahlbare Zimmer für den kleinen Geldbeutel sind vor allem zu Messe Zeiten rar gesät. Wer keinen kostengünstigen Unterschlupf gefunden hat, sollte sich auch in den nahe gelegenen Städten Bergisch Gladbach, Leverkusen und Hürth umsehen.

Airbnb

Sowohl private als auch gewerbliche Anbieter vermieten ihr ‚Zuhause‘ oder einen Teil davon. Hier lassen sich vor allem für Gruppen günstige Unterbringungsmöglichkeiten finden.
-> Airbnb Suche

Jugendherbergen

Die Jugendherbergen in Köln sind meist schnell ausgebucht. Jedoch lässt sich auch hier noch ein Zimmer oder Bett ergattern.

Jugendherberge Köln-Deutz – ca. 10 Geh-Minuten bis zum Messegelände
Jugendherberge Köln-Riehl – via ÖPNV ca. 25 Minuten bis  zum Messegelände
Jugendherberge „Pathpoint“ – via ÖPNV ca. 10 Minuten oder 25 Geh-Minuten bis zum Messegelände

Klassische Hotels

Über Suchmaschinen lassen sich auch verfügbare Hotelzimmer suchen:

Booking.com
Trivago.de
HRS.de
Expedia.de

Anreise

Auto

Zehn Autobahnen münden in den Autobahnring um Köln. Dieser führt Kreuzungs- und Ampelfrei direkt zum Messegelände. Einfach den grünen Hinweisschildern „Koelnmesse“ folgen. Auch die Parkmöglichkeiten Vorort sind ausreichend beschildert.

Zur Routenplanung von Open Street Map

Zur Routenplanung von Google Maps

Bahn (DB)

Mit einer gültigen CCXP 2019 Eintrittskarte ist die Fahrt im VRS und VRR Tarifgebiet inbegriffen.

Normale Fahrtickets und Reiseplanung der Deutschen Bahn

Fernbus

Bitte beachten das die Haltestellen, die von den gängigen Fernreiseveranstaltern angefahren werden, recht außerhalb vom Kölner Stadtzentrum gelegen sind. In Köln gibt es folgende Stationen:

Köln Nord (Leverkusen)
Von Leverkusen Mitte -> Köln Messe/Deutz via DB (ca. 16 Min.)
Köln Süd (Airport)
Von Köln/Bonn Flughafen -> Köln Messe/Deutz via DB (ca. 12 Min.)

Flugzeug

Zur Koelnmesse gelangen Sie von allen europäischen Großstädten schnell und bequem über den Flughafen Köln/Bonn.
Mit der Deutschen Bahn ist die Haltestelle Köln Messe/Deutz in ca. 12 Minuten erreicht
Vorherige Gwent Erweiterung: Novigrad
Nächste Monster Hunter World: Iceborne Playstation 4 Beta

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.