Far Cry New Dawn – Es wird postapokalyptisch


Das post-apokalyptische Abenteuer fängt hier an!

Far Cry New Dawn ist mittlerweile der sechste Teil der beliebten Far Cry Serie aus dem Hause Ubisoft. Fans der Reihe müssen auch nicht mehr lang warten, denn morgen am 15 Februar 2019 erscheint das Spiel für PC, Playstation 4 und XBox One.

Für „Far Cry“-Veteranen, die bereits den fünften Teil gespielt haben, gibt es ein Wiedersehen mit klassischen Spielelementen. Zum Beispiel wurden viele Waffen und Fahrzeuge in dem Open World Shooter aus den Vorgängern übernommen und bekommen neue Texturen und Designs spendiert. Alles natürlich passend, um einen atmosphärischen Endzeit-Look zu kreieren.  

 

So funktioniert das Kampfsystem

Waffen können wie auch schon in Far Cry 5 nicht mehr modifiziert werden, stattdessen verbessern sie sich durch Waffenstufen. Konkret bedeutet das, dass man die Waffe auf eine gewisse Stufe bringen muss, um die gewünschte Modifikation zu erhalten. Und auch sonst unterteilt sich in New Dawn alles in Stufen: Waffen, Autos, Gegner oder Tiere. Euer Schaden hängt also davon ab, wie groß der Unterschied der Waffenstufe im Vergleich zu dem des Gegners ist.

Verbesserungen bekommt ihr, indem ihr durch Hope Country in Montana reist und Ressourcen sammelt. Diese könnt ihr dann benutzen, um zum Beispiel die eigene Basis oder Waffen zu verbessern. Durch die Verbesserung einzelner Teile der Basis, können unter Anderem auch neue Arten von Munition, sowie Granaten freigeschaltet werden.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Akzeptieren im Banner klickst.

Systemanforderung:

MINIMALE KONFIGURATION: EMPFOHLENE KONFIGURATION:
Betriebssystem: Windows 7 empfohlen: Windows 10 Windows 7 empfohlen: Windows 10
Prozessor: Intel Core i5 2400 oder AMD FX 6350 Intel Core i7-4790 oder AMD Ryzen 5 1600
Ram: 8GB 8GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 670 oder AMD Radeon R9 270X NVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon R9 290X
Vorherige Crackdown 3: Explosionsreicher Gerechtigkeitskampf
Nächste Artikel 13: Erste Demonstration

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.