Life Is Strange: Beliebtes Adventure wird mobil

Life is Strange, Android, Mobile,Square Enix

Die mitreisende Geschichte von „Life Is Strange“ stellt euch, nun auch auf euren Smartphones, vor schwierige Entscheidungen.

Immer öfters werden große Titel auch für mobile Geräte verfügbar gemacht. Spitzenreiter bei dieser Bewegung ist der Publisher Telltale. Egal ob „The Walking Dead“, Batman oder „Game of Thrones“, alle haben sie den Weg von der Konsole auf das Smartphone geschafft.

Natürlich ist dies nicht der einzige der die große Reichweite der Smartphones erkannt hat und sich diese zu nutze macht. Square Enix hat ein genauso umfangreiches Angebot an für mobile Nutzung angepasster Spiele vorzuweisen. Mit „Life Is Strange“ kündigen Sie den nächsten Port an. Schon nächsten Monat soll die mitreißenden Geschichte um Max und Chloe für Android erscheinen. Ein Release-Termin für iOS wurde noch nicht bekannt gegeben. Um den Start nicht zu verpassen, könnt ihr euch schon jetzt für das Spiel im Play Store registrieren.

Die Android-Version wurde angepasst um eine Benutzeroberfläche zu schaffen, mit der die vollständige Nutzung des Touchscreens ermöglicht wird. Zusätzlich, für noch mehr Spielspaß, könnt ihr auch einen Controler verwenden. Das größte Highlight bleibt aber der exklusive Foto-Modus der es euch ermöglicht, Bilder aufzunehmen, sie mit Filtern zu versehen und dann mit anderen zu teilen.

Vorherige Sony erfindet Tetris neu
Nächste E3 2018: Pressekonferenzen

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Empfohlene Beiträge

Red Dead Redemption 2: Offizielles Gameplay-Video

Retro Konsolen im Miniformat

E3 2018: Terminübersicht

Role Play Convention (RPC) Köln 2018

DARK SOULS- Remastered

FOX n FORESTS – RELEASE