Civilization VI: Barbarossa als neues Oberhaupt der Deutschen


Auf der diesjährigen Gamesom wurden viele Neuerungen für das kommende Civilization Game angekündigt.
So ist es möglich diesmal seine eigene Stadt auf mehrere Felder zu verteilen und diese einzelne Distrikte zuzuweisen. Diese unterschiedlichen Distrikte werfen je nach Kategorie, wie zum Beispiel Industrie oder Universität, Boni ab.

Außderdem wurde nun offiziell der Anführer der Deutschen in Civilization VI bekannt gegeben. Dabei handelt es sich um niemand geringeren als Freidrich Barbarossa persönlich.

Nicht nur der deutsche Anführer wurde vorgestellt, sondern die Deutschen als spielbares volk wurden etwas genauer unter die Lupe genommen. So ist es mit den Deutschen möglich ein zusätzliches Distrikt für die eigene Stadt zu bauen. Dazu haben sie ein komplett eigenes Distrikt. Als einzige Fraktion im Spiel können die Deutschen das U-Boot bauen, um damit wichtige Schlachten zu schlagen.

Neben den Deutschen wurde bekannt gegeben, dass es nun möglich ist auch durch eine dominierende Religion das Spiel zu gewinnen. Dementsprechen können nun Propheten erscheinen, welche eine ganze Stadt oder Einheit läutern können und somit die eigene Religion schnell weiter verbreiten.

Civilization VI erscheint am 21. Oktober 2016 für PC und OS.

Vorherige The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Hands-On Test
Nächste gamescom 2016 - Sammelsticky

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.