BlizzCon 2014: Die Zukunft von Diablo 3


ancientitemIm nächsten Patch 2.1.2 wird sich einiges ändern. Denn mit diesem Patch startet Season 2 und bringt uns neue Legendaries, neue Rifts und vieles mehr.

Hier ein kleiner Überblick

Greater Rifts:

  • Randomness soll den Wiederspielwert steigern und nicht frustrieren. Deshalb:
    •  Sackgassen werden abgeschafft
    • Unnötiges im Kreislaufen wird abgeschafft
  • Pylone werden überarbeitet um attraktiver zu werden
    • Speed Pylon: Hält 1 Minute und ermöglicht das durchbrechen von Wänden und erhält einen Rückstoß
    • Shield Pylon: Von Gegnern verursachter Schaden wird reflektiert und der es folgt eine Explosion, die Flächenschaden verursacht sollte der Buff auslaufen.
  • Zone Tristram Fields wird für Rifts vom Aufbau her abgeändert. Mehr Flexibilität!

Das ist NEU mit Patch 2.1.2:

  • Season 2
    • Level 70 Herausforderung – wird entfernt, ist langweilig
    • Neue Transmogausrüstung zu Season 2
  • 2 neue Legendaries:
    • Wormwood: Legendary Staff
    • Ranslor’s Folly: Legendary Bracers
  • 2 neue Legendäre Edelsteine
  • Ancient Items: Chance das ein gedroptes legendäres Item besser ist als das jetzige, liegt bei 30%
  • Neu Tristram: Die Herstellungsplätze wurde etwas näher beieinander platziert
  • Neue Monstertypen: Schwarm (Naja Beetle, Maggots, Glowing Death
  • Neuer Boss: Rat King
    • Erschafft unaufhörlich Ratten aus seinem Rücken
    • Pro erlitten Treffer kommen weitere Ratten hinzu
    • Es gibt sogar einen Rattentornado

2newgems

Das erwartet uns in Zukunft:

  • Neue Zone in Akt 3:  Ruins of Sescheron (Barbaren Setting)
  • Die Yeti-Familie erhält Zuwachs.

 

Vorherige World of Warcraft: Neues Charity Pet
Nächste BlizzCon 2014: Hearthstone – Goblins vs. Gnomes

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.