gamescom 2014: Razer – Chroma Serie


Razer-LogoNach einem netten Gespräch mit André können wir euch nun noch einmal unsere Impressionen von der vorgestern erstmals angekündigten „Chroma Series“ darlegen.

Die Hardware-Serie, die im Oktober vorerst mit 3 Artikeln an den Start geht, wird jedoch auch immer weitere Teile in die Produktreihe mit aufnehmen. Die Hardware leuchtet in dieser Ausführung mit bis zu 16,8 Millionen Farben.

Wir haben uns den Demo-Modus der Tastatur einmal angeschaut und zeigen euch zum Einstieg das offizielle Video der Tastatur:

Es ist auch klar, dass sich die Chroma Series nicht für jeden Gebrauch oder vielleicht den normalen Büroalltag eignet. Doch getreu dem Motto „von Gamern für Gamer“ setzt Razer mit Ihrer aktuellen Entwicklung den Weg für spannende, aber auch innovative Spielweisen fort.

Denn neben der normalen Hardware mit Ihren Funktionen wird es bis Ende 2014 noch das kostenlose Chroma SDK geben. Hier haben Spiele- und Hobby-Entwickler die Möglichkeit entsprechende Features zu Designen.

So ist es zum Beispiel möglich, dass eure Tastatur Rot aufleuchtet, wenn eure Base in einem Spiel angegriffen wird. Ebenfalls könnte man die Schnelltasten in MMOs so einstellen, dass die Farbe der Taste von Rot auf Grün wechselt sobald der Cooldown rum ist.

Razer-Tastatur

Hobby-Entwickler könnten aber auch ganz banal einfach ein kleines Flashgame entwickeln, dass nur die Tastatur selbst ist. Von Reaktionstests bis lustiges Farbenspiele ist der Kreativität keine Grenze gesetzt.

Auf folgende Funktionen könnt Ihr euch bei der Chroma Series freuen:

  • Spektrale Rotation (coloriert)
    Durchläuft langsam das gesamte Farbspektrum und sorgt so für einen subtilen und doch visuell beeindruckenden Effekt.
    Atmung
    Pulsiert sanft alle 7 Sekunden in einer, zwei oder zufälligen Farben und sorgt so für den Atmungseffekt, der Razer Mäuse bereits auszeichnet.
    Statisch
    Kontinuierliche Beleuchtung der Kraken 7.1 Kopfhörer, des DeathAdder Mausrads und Razer Logos oder jeder Taste der BlackWidow Ultimate Chroma in einer Farbe, die aus den 16,8 Millionen Möglichkeiten gewählt werden kann.
    Benutzerdefiniert (Nur BlackWidow Ultimate Chroma)
    Individuelle Farbeinstellung für jede einzelne Taste der Razer BlackWidow Ultimate Chroma über Razer Synapse.
    Benutzerdefiniert – Werkseitige Vorlagen (Nur BlackWidow Ultimate Chroma)
    Vorgeladene, benutzerdefinierte Beleuchtungsvorlagen optimiert für First-Person-Shooter, MOBA, MMO oder Echtzeitstrategie-Spiele.
    Reaktiv (Nur BlackWidow Ultimate Chroma)
    Leuchtet bei der Auslösung auf und bleibt in kurzem, mittlerem oder schnellem Modus erleuchtet, so dass ein Nachleucht-Effekt entsteht.
    Welle (Nur BlackWidow Ultimate Chroma)
    Animiert alle Farben in einer kontinuierlichen Welle aus Regenbogenfarben für eine energetische und vibrierende Darstellung sich konstant ändernder Farben.

 

Vorherige gamescom 2014: USK Interview
Nächste Die Zombieapokalypse, von der wir alle schon immer geträumt haben!

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Empfohlene Beiträge

Red Dead Redemption 2: Offizielles Gameplay-Video

Retro Konsolen im Miniformat

E3 2018: Terminübersicht

Role Play Convention (RPC) Köln 2018

DARK SOULS- Remastered

FOX n FORESTS – RELEASE