CBT 4 + 1 Beta-Key für Euch!


Yay, endlich wieder TERA spielen!

An diesem Wochenende steht der vierte CBT an. Danach gibt es nur noch einen weiteren CBT, und das bedeutet – bald ist es soweit!
Leider bin ich grade sehr im Streß, deswegen hau ich Euch die Infos unter „Weiterlesen“.

Aber es gibt noch etwas zu berichten – ich habe nämlich wieder einen Key für Euch ergattert. Jeder der mir bis morgen, Donnerstag den 29.03., bis 22:00 Uhr eine Email an queeni@newseule.de schreibt ist im Lostopf und kann gewinnen. Also ran an die Tasten!

Serverzeiten:

Die Server des CBT 4 werden euch zwischen Freitag, 30. März um 15 Uhr (MESZ) bis Sonntag, 1. April 2012 um Mitternacht zur Verfügung stehen.

Stufenobergrenze und neue Gebiete:

Die Stufenobergrenze wird während dieser CBT-Phase auf 38 erhöht. Dadurch könnt ihr ganz neue Gebiete im Spiel entdecken, darunter den Dungeon „Eldritchakadamie“, die „Düstere Kathedrale“ und den instanzierten Dungeon „Zuflucht der Kultisten“, die die tapferen Abenteurer unter euch erobern können.

Serveraufteilung und Sprachen:

  • Server 1: Arborea – Typ: PvE – Sprache: EN/EU
  • Server 2: Velika – Typ: PvE – Sprache: EN/EU
  • Server 3: Essenia – Typ: PvP – Sprache: EN/EU
  • Server 4: Westonia – Typ: PvP – Sprache: EN/EU
  • Server 5: Sylvanoth – Typ: PvE – Sprache: DE
  • Server 6: Baldera – Typ: PvE – Sprache: FR

Wenn ihr noch neu bei TERA seid und an PvP interessiert seid, empfehlen wir euch den Westonia-Server, da der Essenia-Server bereits sehr gut „besucht“ ist und ihr so längere Wartezeiten vermeiden könnt.

Wir bieten euch nun außerdem einen weiteren Platz für Charaktere an. Somit stehen euch nun insgesamt 3 Plätze für Charaktere auf jedem Server zur Verfügung.

Neues Event beim CBT 4:

Beim CBT 4 wird es ein neues Ingame-Event geben, bei dem fiese Kaimaneierdiebe Ostereier stibitzen. Ihr müsst diese erlegen und werdet dann mit Ostereiern belohnt, die verschiedene Gegenstände enthalten, darunter Farbstoffe, Lagerfeuer, Teleportschriftrollen, Kristalle u.v.m.

Patch-Notizen – CBT 4

Änderungen beim Controller:

  • Es wurde ein Controller-Befehl hinzugefügt (/controller), mit dem man nun die Controller-Optionen öffnen kann.
  • Die Standardeinstellung der Controller-Kamera ist nun die Kameraansicht bzw. die Fadenkreuzansicht und nicht mehr die Charakteransicht.
  • Es ist nun möglich, die Hauptangriffstaste des Controllers gedrückt zu halten, um Kettenfertigkeiten zu aktivieren. Das Gleiche gilt für die Maustaste.

Änderungen beim PvP:

  • Auf der Grundlage eures jüngsten Feedbacks wurden die PVP-Einstellungen angepasst. Ihr erhaltet nun Verrufenheitspunkte, wenn ihr Spieler tötet, deren Charakter im Vergleich zu eurem einen Stufenunterschied von mehr als 6 aufweist.
  • Konkret werden die Punkte so vergeben:Selbst wenn ihr nur einen Verrufenheitspunkt habt, werdet ihr in roter Schrift über eurem Kopf als Gesetzloser ausgewiesen. Dies wird von unserer Seite aus nicht geächtet, doch vielleicht sieht die Community das anders, also seht euch vor!
    • Bei einem Stufenunterschied bis zu 5 – 0 Punkte
    • Bei einem Stufenunterschied von 6 bis 10 – 60 Punkte
    • Bei einem Stufenunterschied von mehr als 11 – 120 Punkte
  • Alle fünf Minuten wird ein Verrufenheitspunkt wieder abgezogen und auch durch das Erlegen gleich- oder höherstufiger Monster können die Verrufenheitspunkte gesenkt werden.

Änderungen bei den Quests:

  • Zwietracht im Feenwald (Quest, bei der Kunstvolle Anmutsblüten gesammelt werden müssen)
    • Sammelort wurde näher an das nächste Dorf verlegt.
    • Wiederbeschwörungszeit wurde von 30 auf 10 Sekunden gesenkt.
  • Das Soll erfüllen (Quest, bei der Holz gesammelt werden muss)
    • Zahl der Sammelorte wurde von 10 auf 19 erhöht.
    • Wiederbeschwörungszeit wurde von 90 auf 10 Sekunden gesenkt.
  • Eine Prise Rache
    • Beschwörungsrate von Likhan wurde von 1 auf 3 erhöht.
  • Die Abgesandte der Feen
    • Quest „Feen in der Klemme“ ist nicht länger Voraussetzung für diese Quest.

Zusätzliche Änderungen:

  • Eine fünfsekündige Abklingzeit wurde hinzugefügt für den Wechsel zwischen den einzelnen Kanälen eines Servers.
  • Neues Interface für die „Übergabe
    • Die Übergabe wurde in „Gegenstandseinlösung“ umbenannt.
    • Es gibt einen Reiter für die einmalige Einlösung von Gegenständen und einen für die Einlösung von kontogebundenen Gegenständen.
    • Im Moment braucht ihr dieses Interface noch nicht. Das erste Mal, wenn ihr es benutzt, ist vielleicht erst, wenn ihr eure Pre-Order- oder Collector’s-Edition-Gegenstände einlöst.

(Quelle)

Vorherige Das Mist of Pandaria Lootsystem
Nächste Total Verpeilt Vol. 10 - Minijubiläum

1 Kommentar

  1. […] steht die nächste Closed Beta an, und wer noch keinen BetaKey hat, kann entweder einen bei Queeni auf Newseule absahnen, oder es morgen hier probieren, denn ich werde morgen abend einen in die Comments schreiben. Getreu […]

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.