Am Rande des Wahnsinns!?


Ihr seid noch wie verrückt dabei, den Erfolg “Am Rande des Wahnsinns” zu farmen? Für all diejenigen unter Euch, die glauben diesen Erfolg bis zum Addon nicht mehr erreichen zu können, sei jetzt Entwarnung gegeben. Auch nach dem Release des Addons werdet Ihr den Erfolg und den dazugehörigen Titel bekommen können!

Das Achievement unterliegt jedoch einigen Änderungen, welche wie folgt Aussehen:

  • Der Ruf bei den Shen’dralar wird nicht länger benötigt, da diese Fraktion ab dem Addon nicht mehr vorhanden sein wird. Alle die bereits einen ehrfürchtigen Ruf bei dieser Fraktion besitzen, bekommen eine Extra-Heldentat zu einem späteren Zeitpunkt gutgeschrieben.
  • Die Fraktion der Blutsegelbukaniere bleibt im Spiel und die Haudraufs in Booty Bay (Beutebucht) geben Ruf bis zur Stufe ehrfürchtig.

Den Originalpost findet Ihr unter Weiterlesen….

Diese Frage habt ihr uns seit geraumer Zeit gestellt. Nach all den Beiträgen, E-Mails, Unterschriftensammlungen und Briefen, die uns auf die Ankündigung hin, dass der Erfolg „Am Rande des Wahnsinns“ mit World of Warcraft: Cataclysm nicht länger erreichbar sein wird, erreicht haben, haben wir uns gefragt, ob wir in der Tat ein wenig zu weit am Rad gedreht haben.

Wir haben uns daraufhin zurück ans Reißbrett begeben. Nachdem wir das gesamte Feedback gründlich durchgegangen sind und das Ganze untereinander besprochen haben, freuen wir uns euch die folgenden Änderungen an der Heldentat bekannt geben zu können:

  • Ehrfürchtiger Ruf mit den Shen’dralar wird nicht länger benötigt. Dabei handelt es sich um die einzige Ruffraktion, die in Cataclysm nicht länger erreicht werden kann, weswegen wir uns dazu entschieden haben sie als Voraussetzung zu entfernen.


Diejenigen unter euch, die bereits einen ehrfürchtigen Ruf mit dieser Fraktion erreicht haben, müssen sich nicht sorgen – wir haben euren Verdienst nicht vergessen. Mit einem zukünftigen Patch werden wir eine zusätzliche Heldentat einführen, die eure tiefgehende Liebe zu Düsterbruch widerspiegelt.

  • Die Fraktion der Blutsegelbukaniere bleibt im Spiel. Um sicher zu gehen, dass diese Änderung den Cataclysm-Questfortschritt im Schlingendorntal nicht negativ beeinflusst, vergeben die Haudraufs von Beutebucht Ruf bis hin zur Stufe ehrfürchtig.


Dadurch wird sichergestellt, dass Spieler auch weiterhin den Erfolg „Am Rande des Wahnsinns“ und den Titel „der Wahnsinnige“ in World of Warcraft: Cataclysm erreichen können. Die angesprochenen Änderungen werden erst mit der Zersplitterung in Patch 4.0.3a eingeführt, jedoch ohne die neue Heldentat für den ehrfürchtigen Ruf mit den Shen’dralar. Diese wird es erst mit einem zukünftigen Patch geben, dessen Datum noch nicht feststeht.

Diejenigen unter euch, die bereits am Rande des Wahnsinns sind, behalten natürlich ihren Titel und die derzeitige Heldentat. Erstrahlt auch weiterhin im Glanze eures Wahnsinns!

Vorherige Rassenchange Worg/Goblin
Nächste Epische Flugform für Troll-Druiden

2 Kommentare

  1. Avatar
    28. Juni 2011
    Antworten

    Blöde frage, aber wieso seh ich’n das “Weiterlesen” zum Originalpost nicht ?!

    lg

    • Mystixx
      28. Juni 2011
      Antworten

      also bei mir ist alles da? 😮 Direkt bei dem Post sollte [Weiterlesen…] sein Oo

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.